schüler

Konkrete Umsetzung

Formel 1 in der Schule wird für alle Schulformen angeboten, die Schüler müssen nur zwischen 12 und 19 Jahren jung sein. Genaue Informationen zu den Startvoraussetzungen finden Sie unter dem Punkt „Teilnahme-Infos“. Formel 1 in der Schule kann in den Technik- bzw. Physikunterricht eingebunden, aber auch als eigenständige AG laufen.

Bei der Umsetzung in der Schule unterstützen wir Sie gerne mit unseren Dozenten, auf die Sie beliebig oft zurückgreifen können, sei es alle zwei Wochen oder wöchentlich im Unterricht. Das wird in der Region auch durch die Hilfe der zdi-Zentren möglich gemacht und soll ihnen den Einstieg in das Projekt erleichtern.

Kontakt: Marvin Kleinemeier, Projektkoordination / Tel: 0 52 51 / 77 60 – 59 Mail: mkleinemeier@gpdm.de